SURFSITE.de

 

Sterbegeldversicherung

 

Hausratversicherung

Haftpflichtversicherung

Autoversicherung

Haushaftpflicht

Gebäudeversicherung

Rechtsschutzversicherung Rechtsschutz

Unfallversicherung

Hundehaftpflicht

Pferdehaftpflicht

Sterbegeldversicherung

 

 

 

   

 

 

Sterbegeld



Im Zuge der Gesundheitsreform wurde das Sterbegeld zum 01.01.2004 ersatzlos gestrichen.

Bis Ende 2003 bestand der Anspruch, wenn der Verstorbene am 1.1.1989 bei einer gesetzlichen Krankenversicherung versichert war. Die Höhe des Sterbegeldes betrug für Mitglieder der gesetzlichen Krankenversicherung 525,00 Euro und für Familienversicherte 262,50 Euro.

Die private Krankenversicherung zahlt kein Sterbegeld. Sowohl für gesetzlich als auch für privat Krankenversicherte kann eine Sterbegeldversicherung in ausreichender Höhe über eine Lebensversicherung abgeschlossen werden.

Wir empfehlen Ihnen hierzu die Top Sterbegeld Versicherung der LV1871 und des Münchener Begräbnisverein

Sterbegeldversicherung

*** Sterbegeldversicherung *** Sterbegeld Versicherung *** Sterbegeldversicherung vergleichen ****

           
                     
Versicherungen vergleichen bei surfsite.de Hausratversicherung Haftpflichtversicherung Autoversicherung Haushaftpflicht Gebäudeversicherung Rechtsschutzversicherung Rechtsschutz Firmenrechtsschutz Unfallversicherung Hundehaftpflicht Pferdehaftpflicht direkt online einfach und bequem.
     
   

Kontakt AGB